Reisebuchung im Internet statt im Reisebüro – die Fakten

Buchen von Reisen, Urlaubsapartments und Hotels findet immer häufiger online ohne Vermittlungsagentur statt. Statt ins Reisebüro zu gehen buchen immer mehr Leute lieber privat eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer – eine positive Entwicklung? Die Reisebranche beklagt sich zunehmend über den Konkurrent Internet, aber was bringt das Buchen übers Internet für Vor- und Nachteile für den Urlauber?

Kaum Spesexpediamobilebookingen

Egal wo man sei
ne Ferienwohnung, sein Apartment oder sogar seine Luxus-Ferienvilla online mietet, in der Regel ist sie im Internet billiger zu kaufen. Grund dafür ist einerseits die größere Konkurrenz und den direkten Vergleich durch Fotos aber auch Kundenmeinungen, andererseits die geringere Menge an zusätzlichen Spesen und Gebühren.

Bessere Kontrolle für den Kunden

Für den Kunden hat das den Vorteil, dass man nur für das zahlt was man auch wirklich nutzen kann – gleichzeitig ist man aber auch wesentlich besser vor dubiosen Vermietern und Urlaubsanbietern geschützt, die versuchen schlechte Apartments teuer an den Mann zu bringen. So findet man etwas auf Mister-Tourist.de konkrete Bewertungen von Kunden über den Zustand, Erwartungen und Realität der Immobilie und das allgemeine Wohlbefinden während des Urlaubs in der Wohnung, Haus oder Villa.

Transparenz und authenitsche Kundenmeinungen statt Versprechungen

Preise passen sich so nach Zufriedenheit der vorherigen Gäste und der wirklichen Qualität der Immobilie an, zum Beispiel das Vortäuschen eines tollen Ferienhauses, das sich in Wirklichkeit als baufällige Hütte entpuppt ist somit also unmöglich geworden. Gleichzeitig aber ist es möglich, dass beliebte Urlaubsdomizile im Preis pro Nacht teurer werden, weil das Angebot so begehrt ist.

Alle Urlaubsunterkünfte möglich

Die Auswahl beschränkt sich allerdings keinesfalls auf die klassischen Ferienapartments. Ferienhäuser, Villen, Schlafplätze, Bungalows, ehemalige Fischerhäuser und viele weitere Feriendomizile stehen zu Preisen zur Verfügung, die keine Reiseagentur bieten kann. Somit kann man sich seine Urlaubsdestination ganz nach Lust und Laune aussuchen – mal rustikal im kleinen Fischerhäuschen am Meer, dann wieder exklusiv im Ferienhaus mit Pool in Strandnähe.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *